Menu

hCG Diät: Wie funktioniert
die berühmte Stoffwechselkur?

Anne Hild ist ausgebildete Heilpraktikerin und klassische Homöopathin. Seit Jahren beschäftigt Sie sich mit der Bedeutung und Wirkung der Hormone auf unsere Gesundheit und Wohlbefinden.

Ob Renée Zellweger, Heidi Klum oder Catherine Zeta Jones – Prominente nehmen in kürzester Zeit ab. Wenige Wochen nach einer Geburt treten sie im eng anliegenden Abendkleid vor die Kameras. Nicht selten haben sie das einer Kur mit dem Hormon hCG zu verdanken. hCG bietet die ideale Kombination: Der Körper befreit sich von überflüssigen Fettreserven, die Haut glättet sich – und das ohne die für eine Diät typischen Stimmungseinbrüche und Hungerattacken.

Die Revolution: Die Behandlung, die bisher nur in teuren Privatkliniken angeboten wurde, kann sich nun jeder, ob Mann oder Frau, leisten - mit einer natürlichen, homöopathischen Variante von hCG, die völlig hormonfrei ist. Die hCG-Diät der Heilpraktikerin Anne Hild lüftet das gut gehütete Diät-Geheimnis der Wohlhabenden.

„Bei Übergewicht sind im Körper häufig die Hormone aus der Balance geraten“, sagt Anne Hild. Eine Ursache, die klassische Diäten oft nicht berücksichtigen. Bei ihnen wähnt der Körper sich in einer Hungersnot. Wird nach einer Diät wieder normal gegessen, behält der Körper sein Sparprogramm noch eine Weile bei und versucht, Reserven anzulegen – der berühmte Jojo-Effekt, der viele Abnehmwillige frustriert. Zum Leidwesen der Krankenkassen: Jeder zweite Deutsche ist laut WHO zu dick, was das Risiko, an Diabetes, Arthrose oder Bluthochdruck zu erkranken, deutlich steigert.

Melde Dich zu unserem Newsletter an und erhalte einen exklusiven Einblick in den neuen Online-Kurs hCG Diät - leicht gemacht:

Das moderne hCG-Abnehmprogramm mit homöopathischen Tropfen besteht aus mehreren Phasen und beginnt anders als erwartet: „Eine zweitägige Schlemmerphase mit möglichst viel Fett am Anfang ist zum Aufladen wichtig, um dem Hungergefühl in der ersten hCG-Diätwoche vorzubeugen“, so Hild. In der daran anschließenden dreiwöchigen Diätphase wird dann empfohlen, dem Körper nicht mehr als 500 Kalorien am Tag zuzuführen und auf Kohlenhydrate und Fette fast gänzlich zu verzichten. Bei herkömmlichen Diäten wird dadurch zunächst Wasser und Muskelgewebe abgebaut. Das homöopathische hCG hingegen bewirkt, dass der Körper sogleich damit beginnt, körpereigenes Fett schonend in Energie umzuwandeln – an jedem Diät-Tag werden so etwa 1.500 bis 3.000 Kalorien verbrannt.

Doch wie kann man während der Diät mit einer beschränkten Auswahl an geeigneten Lebensmitteln und vor allem ohne Fett, Zucker und Kohlenhydrate trotzdem schmackhaft essen? Und welche Zutaten und Rezepte eignen sich für die Zeit nach der Diät, wenn weiterhin Kohlenhydrate reduziert werden sollen? Wie halte ich die Diät mental durch und welche Sport-Übungen helfen beim Abnehmen?

Anne Hild — selbst leidenschaftliche Hobby-Köchin — weiß aus jahrelanger eigener Erfahrung, welche Niedrig-Kalorien-Gerichte auch wirklich schmecken. Gemeinsam mit Profikoch Bernhard Grubmüller hat sie für den neuen hCG Diät – leicht gemacht Online-Kurs ihre Lieblingsrezepte fürs einfache Nachkochen vor laufender Kamera zubereitet. Die Fitness-Trainerin Conny Hörl zeigt das passende Workout zur Diät und Yoga-Lehrerin Maren Brand hilft bei der inneren Fokussierung und Standhaftigkeit – auch über die Diät hinaus.

Gespannt auf diese unschlagbare Team? Dann seh Dir hier den Trailer zum Seminar an.

Foto: Christian Kruse.

Innenansichten


Mehr über Anne Hild
Bei uns erschienen
Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu