Menu
Menu
Menü
Barry Long

Der Autor und spirituelle Lehrer Barry Long wurde 1926 in Australien geboren und verbrachte dort die ersten 38 Jahre seines Lebens. Er war zunächst als Journalist tätig. Im Alter von 31 Jahren begann seine spirituelle Suche, die ihn in den Himalaya führte. Von 1982 an lebte er in England, hielt Vorträge über seine Erfahrungen und begann öffentlich zu lehren. 1985 gründete er die „Barry Long Foundation“, ging zurück nach Australien und gründete in Queensland das „Barry Long Centre“. 1990-1993 reiste er durch die Welt und leitete hauptsächlich in den USA und Europa Seminare zu den Themen: Meditation, Spiritualität, Liebe zwischen Mann und Frau, Angst und Tod. Mit seiner kompromisslosen und praktischen Auffassung von der Wahrheit des Lebens hat er eine wachsende internationale Hörer- und Leserschaft angezogen. Seine Bücher wurden in 11 Sprachen übersetzt. Barry Long starb am 6. Dezember 2003 im Alter von 77 Jahren.

Infos zu seiner Arbeit und weiteren Produkten:
www.barrylong.org (englisch)
www.barrylongweb.com (deutsch)


Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu
KAMPHAUSEN.MEDIA        IMPRESSUM        AGB & WIDERRUFSBELEHRUNG        DATENSCHUTZ        HAFTUNGSAUSSCHLUSS