Menu
Menu
Menü
Maharishi Mahesh Yogi

Maharishi Mahesh Yogi war ein indischer Guru, Autor und Gründer des weltweiten Transcendental Meditation Movements (TM-Bewegung). Er brachte die Praxis in den 1950er Jahren in den Westen, woraufhin weltweit Meditationszentren entstanden. Seine Wiederbelebung der alten indischen Yoga-Technik unter dem neuen Namen Transzendentale Meditation ist medizinisch anerkannt u.a. zur Behandlung von Angststörungen, Depressionen, posttraumatischen Belastungsstörungen und Schlafproblemen. Die TM-Bewegung gewann in den 1960er Jahren an Popularität durch das Interesse der Band ‚The Beatles‘ und anderer prominenter Stimmen. Maharishi Mahesh Yogi starb am 5. Februar 2008 im Alter von 90 Jahren in den Niederlanden.

Foto: © 2018 Maharishi Foundation USA


Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu