Menu
Menu
Menü
Rav Yehuda Ashlag

Rav Yehuda Leib HaLevi Ashlag (1884 - 1954) ist bekannt als Baal HaSulam (Halter der Leiter) für seinen Sulam Kommentar zum Buch des Zohar. Ursprünglich aus Warschau, wo er auch zum Rabbi ernannt wurde, immigrierte er 1921 nach Jerusalem, Israel. Er widmete sein Leben der Verbreitung der Kabbala in Israel und der ganzen Welt. Er entwickelte die Ari Methode, Kabbala zu unterrichten. Sie ermöglicht es jedem, in die Tiefe der Lehre einzutauchen.


Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu