Menu
Menu
Menü
Menu
Fred von Allmen

Buddhismus

Lehren - Praxis - Meditation

Basierend auf seiner eigenen langjährigen Erfahrung als buddhistischer Meditationslehrer hat Fred von Allmen ein umfassendes Standardwerk zu zentralen Aspekten der buddhistischen Lehre und Praxis verfasst. Das Buch bietet einen Überblick über: - die Entstehung, Entwicklung und Ausbreitung des Buddhismus in Asien - seine Ausformungen und Zukunftschancen im Westen - die zentralen buddhistischen Lehren und ihre Praxis - Grundprinzipien der Meditationspraxis - die Eigenheiten und Gemeinsamkeiten der verschiedenen buddhistischen Schulrichtungen. Fred von Allmen geht es nicht um eine akademische Abhandlung, sondern er zeigt, Buddhismus als einen konkreten Weg der Befreiung und vermittelt das praktische Rüstzeug, diesen Weg erfolgreich zu gehen.

Fred von Allmen

Mitwirkende:
Fred von Allmen (Autor)
Jack Kornfield (Vorwort)

Hardcover, 384 Seiten, 15.5 x 24.5 cm

ISBN: 9783899012552

€ 39.95

Erschienen: .03.2010
1 Bewertung für Buddhismus
  1. Bewertet mit 5 von 5

    Lautwein

    Es herrscht nun nicht gerade Mangel an Einführungen in den Buddhismus. In den letzten zehn Jahren sind zahlreiche Darstellungen von Buddhisten und Nicht-Buddhisten erschienen, die entweder wissenschaftlichen Ansprüchen genügen wollten oder einer bestimmten asiatischen Tradition verpflichtet waren. Von diesen Büchern unterscheidet sich das neue Buch des bekannten Schweizer Dharma Lehrers durch seinen traditionsübergreifenden Ansatz und seine starke Praxisorientierung. Es basiert auf dem Lehrmaterial des Studienseminars, das von Allmen in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat und im Meditationszentrum Beatenberg abhält. Dem westlichen Buddhisten stellen sich auf dem langen Weg zum Dharma mehrere Hürden in
    den Weg: Zeitmangel und Ungeduld, fehlende Verwurzelung in einer lebendigen Tradition und kulturell gefärbte Lehrweise asiatischer Meister, Intellektualismus und AntiIntellektualismus. Da es auf dem Weg aber auf Dauer kein Weiterkommen ohne „Landkarte des Weges zur inneren Befreiung“ (S. 31) gibt, wird eine solche Wegbeschreibung vor Irr- und Umwegen bewahren.
    Von Allmen beginnt zunächst mit einem historischen Überblick, der den langen Weg des Buddhadharma von Indien nach Ostasien und in den Westen aufzeigt. Als „Fundament der buddhistischen Lehre“ werden anschließend die vier edlen Wahrheiten behandelt. Während es bei der ersten Wahrheit darum geht, das „Wesen des Daseins zu erkennen“, enthüllt die zweite die „Wurzel aller Mühsal“ als getäuschter Wahrnehmung, unheilsame Geistesfaktoren und Karma. Die „große Befreiung“ führt sodann zu den Stufen der Erleuchtung, die je nach Tradition in vier oder fünf Graden der Verwirklichung bestehen.
    Bei der vierten Wahrheit stellt von Allmen den achtfachen Pfad des Pali-Kanons gleichberechtigt neben den Bodhisattvaweg, wie er im tibetischen Stufenweg (Lamrim)
    beschrieben wird. Abschließend behandelt er in knapper, aber zutreffender Darstellung die diversen Spielarten des Vajrâyâna.
    Eine Besonderheit des Buches ist die durchgehende Gleichbehandlung von Therâvâda und Mahâyâna-Buddhismus, wobei von Allmen jede Bewertung von „höher“ oder „niedriger“ vermeidet und auch keine Vermischung vornimmt. Dabei gelingt es dem Autor, tiefgründige Einsichten in einer schlichten, zu Herzen gehenden Sprache auszudrücken. Man könnte sich noch eine stärkere Berücksichtigung des Zen-Buddhismus wünschen, aber das wäre wohl zu viel verlangt.
    Als Einführung in den Buddhismus ist das Werk vorbehaltlos zu empfehlen, auch für Studiengruppen, Referate und vertiefende Lektüre wird es sicherlich noch gute Dienste tun.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu