Menu
Menu
Menü
Menu
Olaf Jacobsen

Das fühlt sich richtig gut an!

Wie wäre es, sich selbst immer und überall ein Happy End schenken zu können?
Jeder verfügt über Intuition und kann sie spielerisch nutzen!

Olaf Jacobsen hat mit seinem Bestseller 'Ich stehe nicht mehr zur Verfügung' vielen Menschen geholfen, sich von belastenden Gefühlen zu befreien. Dieses Buch liefert nun eine völlig neue Anleitung, sich im Alltag noch mehr zu sensibilisieren. Nach dem Lesen kann man Jacobsens Methode der "Freien Systemischen Aufstellung" ganz leicht jederzeit und überall anwenden. Stifte, Papier und eine Schere - mehr braucht es zunächst nicht, um die Methode sofort in den Alltag zu integrieren. Sie ist ein hilfreiches Werkzeug, mit dem man innere und äußere Konflikte sofort auflösen oder gar nicht erst entstehen lassen kann. Sie unterstützt darin, leichter Entscheidungen zu fällen, die eigene Kreativität voll auszuschöpfen, Mitmenschen besser zu verstehen, das Bauchgefühl gezielt einzusetzen und dadurch eine "mehrdimensionale" Wahrnehmung zu entfalten, sogar bestimmte zukünftige Ereignisse vorauszuahnen u.v.m. Das Freie Aufstellen ist einfach, macht Spaß und braucht keinen therapeutischen Rahmen. Es bietet eine spielerische Möglichkeit, um allein, zu zweit, im Freundeskreis oder in organisierten Gruppen mit dem eigenen Potenzial zu experimentieren und z. B. Probleme selbstständig zu einem gefühlten Happy End zu bringen, bei dem man aus ganzem Herzen sagen kann: "Das fühlt sich richtig gut an!"

Olaf Jacobsen

Olaf Jacobsen studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe. Er ist Begründer der Freien Systemischen Aufstellung, Seminarleiter, psychologischer Coach. Mit seinem Bestseller Ich stehe nicht mehr zur Verfügung begeisterte er über 100.000 Leser.www.olafjacobsen.com

Mitwirkende:
Olaf Jacobsen (Autor)

E-Book
ISBN: 9783899016062

€ 12.99

Erschienen: 03.04.2012
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das fühlt sich richtig gut an!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu