Menu
Menu
Menü
Menu
Daniel Ladinsky

Die leuchtenden Worte meines Geliebten

Von undogmatischem Freigeist und der zärtlichen Liebe zu Gott und der menschlichen Seele zeugen die Sufi-Gedichte von Hafiz. Sie berühren über die Jahrhunderte hinweg unser Herz.
Auch im zweiten Band dieser hochkarätigen Gedichtesammlung gelingt es Daniel Ladinsky, den spielerischen Übermut und die spirituelle Kraft des großen Sufi-Gelehrten einzufangen und uns in einer zeitgemäßen Sprache zugänglich zu machen.
Ein wunderbares Geschenk für Freunde mystischer Dichtung und Sinnlichkeit.

Daniel Ladinsky

Hafiz (ca. 1320−1389) ist einer der beliebtesten Dichter Persiens. Er lebte rund ein Jahrhundert nach Rumi und wurde schon zu Lebzeiten als Sufi- Meister verehrt. Der US-amerikanische Dichter Daniel Ladinsky, der nach ausgiebigen Reisen sechs Jahre in einer spirituellen Gemeinschaft im Westen Indiens lebte, hat bereits mehrere erfolgreiche Bände mit von Hafiz inspirierten Gedichten veröffentlicht.

Mitwirkende:
Chandravali Schang (Übersetzung)
Daniel Ladinsky (Autor)

Hardcover, 140 Seiten, 11.6 x 21 cm

ISBN: 9783899015829

€ 16.95

Erschienen: 15.09.2013
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die leuchtenden Worte meines Geliebten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 16,95 [D] inkl. Mwst.

Hardcover

ISBN: 9783899015829

Erschienen: 15.09.2013
Lieferbar

Weitere Ausgaben: eBook
Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu