Menu
Menu
Menü
Menu
Sylvia Wetzel

Hoch wie der Himmel, tief wie die Erde

Um Beziehungen und Arbeit, unsere zentralen Bereiche im Leben, ranken sich unendlich viele Sehnsüchte und Erwartungen: nach der großen Liebe, erfüllter Sexualität, nach Erfolg, Kreativität und Vitalität. Unsere Ängste, Unsicherheiten und eingefahrenen Gewohnheiten scheinen der Erfüllung dieser Sehnsüchte aber meist im Weg zu stehen. Die Meditationslehrerin Sylvia Wetzel setzt mit ihrem Buch bei diesem Spannungsverhältnis an. Sie zeigt vor dem Hintergrund buddhistischer Lehren, dass wir unsere Handlungs- und Denkmuster nur dann wirklich verändern können, wenn wir einige Annahmen über uns, unsere Gefühle, unser Denken und unsere Erwartungen hinterfragen. Das Buch enthält dafür viele praktische Übungen, die den Bezug zur eigenen Erfahrung herstellen. Mit neuem Vorwort der Autorin.

Sylvia Wetzel

Sylvia Wetzel, geb. 1949, befasst sich seit Ende der 1970er Jahre mit Wegen zur politischen und psychologischen Befreiung und seit 1977 mit dem Buddhismus, v.a. der tibetischen Traditionen. Seit Ende der 1980er Jahre gibt sie ihre Erfahrungen in Vorträgen und Meditationskursen weiter. Mit Klarheit, Charme und Humor ermutigt sie Menschen, ihre Sehnsüchte und Hoffnungen ernst zu nehmen. Sie ist Mitbegründerin und Vorsitzende der Buddhistischen Akademie in Berlin und lebt auf dem Land in der Nähe von Berlin.

Mitwirkende:
Sylvia Wetzel (Autor)

Softcover, 208 Seiten, 13.5 x 21 cm

ISBN: 9783899014020

€ 17.95

Erschienen: 18.11.2010
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hoch wie der Himmel, tief wie die Erde“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu