Menu
Menu
Menü
Menu
Pema Chödrön

Liebende Zuwendung

Liebende Zuwendung l Freude im Herzen
Dieses Buch lehrt uns, ja zu sagen zum Leben und Freundschaft zu schließen mit uns selbst, mit der Welt und mit allem, was sie uns an Freude und Leid zu bieten hat. Wenn man anfängt zu meditieren oder sich mit einer spirituellen Disziplin zu befassen, hofft man oft, auf irgendeine Weise zu einem besseren Menschen zu werden. Doch das ist im Grunde nur eine Art subtiler Gewalt gegen das, was man wirk lich ist, gegen das eigene Wesen. Liebende Zuwendung sich selbst gegenüber - das, was im Buddhismus Maitri genannt wird, bedeutet nicht, dass wir irgendwelche Eigenschaften von uns ausmerzen müssen. Maitri bedeutet, dass wir so verrückt, so wütend, so ängstlich und so eifer süchtig sein dürfen, wie wir es nun mal sind und schon immer waren. Die Basis unserer Übung sind wir selbst, wer immer wir in diesem Augenblick sind.

Pema Chödrön

Pema Chödrön war Schülerin von Chögyam Trungpa Rinpoche, der sie 1986 zur Leiterin eines tibetisch -buddhistischen Klosters in Kanada ernannte.

Mitwirkende:
Pema Chödrön (Autor)

E-Book, 151 Seiten
ISBN: 9783899019773

€ 14.99

Erschienen: 08.07.2015
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Liebende Zuwendung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 14,99 [D] inkl. Mwst.

E-Book

ISBN: 9783899019773

Erschienen: 08.07.2015
Lieferbar

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu