Menu
Menu
Menü
Menu
Don Edward Beck , Rica Cornelia Viljoen , Sergey Solonin , Teddy Hebo Larsen , Thomas Q. Johns

Spiral Dynamics in der Praxis

Spiral Dynamics beschreibt die Entwicklung der Menschen durch acht große Stufen des Bewusstseins und der Kulturen, und zeigt, was wir tun können, um all die unterschiedlichen Weltsichten, Archetypen, Meme und Entwicklungsstufen zu integrieren.

Spiral Dynamics in der Praxis zeigt aber auch, wie dieses psycho-soziale Modell bisher global angewendet wurde – in Unternehmen, Organisationen und Gesellschaftsstrukturen. Es beleuchtet Don Becks Arbeit bei der Beendigung der Apartheit in Südafrika und Israel, die ihn in Kontakt zu den höchsten politischen Figuren wie Nelson Mandela und Frederik De Klerk wie auch Bill Clinton brachten. Don Becks geopolitisches Wirken hat maßgeblich die politisch-soziale Landschaft in diesen Ländern verändert.
Darüber hinaus wird der Entwicklungsfortschritt der nordischen Länder untersucht und diskutiert. Was machen Dänemark, Schweden und Norwegen so besonders, und wie lässt sich der Entwicklungsvorsprung erklären, und was können wir davon lernen?

 

Tom Amarque, der Übersetzer des Buches, spricht mit dem Erfinder und Gründer von Spiral Dynamics, Dr. Don Beck, über "Spiral Dynamics in der Praxis", über den aktuellen Stand der Dinge unserer Kultur, Trump, die Ken Wilber Kontroverse und vieles mehr:

Hier geht's zur Podcast-Folge von Tom Amarque (auf Englisch)

Don Edward Beck

Dr. Don Edward Beck ist Autor, geopolitischer Berater und gemeinsam mit Chris Cowan Urheber von Spiral Dynamics, einem Entwicklungsmodell für Kultur und Bewusstsein. Aufbauend auf der Arbeit des Psychologen Clare Graves modellierte er die Zukunft des Menschen mit seinem sozial-psychologischen Modell. Er Ist Geschäftsführer der Spiral Dynamics Group und bringt Spiral Dynamics in Unternehmen und politische Führungsebenen auf der ganzen Welt.

Rica Cornelia Viljoen

Dr. Rica Viljoen studierte die Prinzipien von Spiral Dynamics in 42 verschiedenen Ländern und ist Lehrbeauftragte an der Henley Business School der Reading University, Südafrika.

Sergey Solonin

Sergey Solonin, ist Geschäftsführer der QIWI Group. Zusammen mit den laufenden Management-Aktivitäten für die QIWI-Gruppe leitet er die Fintech Association in Russland.

Teddy Hebo Larsen

Teddy Hebo Larsen, dänischer Arzt für Veterinärmedizin, bekleidete diverse Positionen in Pharmaunternehmen. Sein Hauptaugenmerk gilt der Frage, wie Gesellschaften und Unternehmen Zeiten großer Veränderungen bewältigen können.

Thomas Q. Johns

Thomas Q. Johns ist Elektroingenieur und geopolitischer Berater. Seine Leidenschaft ist, das volle Potenzial von Menschen, Gruppen und Organisationen auszuschöpfen. Er hat bei den Vereinten Nationen über groß angelegte organisatorische Veränderungen gesprochen und baute Systeme und Programme, um die Transformationen zu unterstützen.

Mitwirkende:
Don Edward Beck (Autor)
Rica Cornelia Viljoen (Autor)
Sergey Solonin (Autor)
Teddy Hebo Larsen (Autor)
Thomas Q. Johns (Autor)

Hardcover, 384 Seiten, 130 x 210 mm

ISBN: 9783958833609

€ 30.00

Erschienen: 22.04.2019
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Spiral Dynamics in der Praxis“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 30,00 [D] inkl. Mwst.

Hardcover

ISBN: 9783958833609

Erschienen: 22.04.2019
Lieferbar

Weitere Ausgaben: eBook
Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu
KAMPHAUSEN.MEDIA        IMPRESSUM        AGB & WIDERRUFSBELEHRUNG        DATENSCHUTZ        HAFTUNGSAUSSCHLUSS