Menu
Menu
Menü
Menu
Elios

Universale Freiheit

Mit dem Segen seines Meisters Raphael lehrt Elios seit Ende der 1990er Jahre den überlieferten Advaita Vedanta, wie er von Adi Shankaracharya im 8./9.Jahrhundert systematisiert wurde. Dabei steht vor allem der einzelne Mensch in seiner modernen Lebenspraxis im Vordergrund der Betrachtung. Das Werk macht deutlich, dass niemand seinen vertrauten Lebensbereich verlassen muß, um spirituell zu wachsen, sondern gerade der Alltag bietet wunderbare Gelegenheiten dafür. Der weite Blickwinkel der vedantischen Lehre ermöglicht darüber hinaus das Erfassen der inneren Einheit aller initiatischen Überlieferungen des Orient und Okzident.

Elios

Mit dem Segen seines Meisters Raphael lehrt Elios (Dr. Manfred Eichhoff) seit Ende der 1990er Jahre den überlieferten Advaita Vedanta. Als Präsident der 2006 gegründeten Vedanta Akademie Deutschland e.V. hält er Vorträge und Seminare. In seinem privaten Leben ist Dr. Manfred Eichhoff promovierter Psychologe mit eigener Beratunspraxis.

Mitwirkende:
Elios (Autor)

E-Book
ISBN: 9783899016680

€ 14.99

Erschienen: 01.09.2013
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Universale Freiheit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 14,99 [D] inkl. Mwst.

E-Book

ISBN: 9783899016680

Erschienen: 01.09.2013
Lieferbar

Weitere Ausgaben: Buch
Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu