Menu
Menu
Menü
Menu
Willigis Jäger

Westöstliche Weisheit

Willigis Jäger beschreibt in „Westöstliche Weisheit“ die Dimensionen einer modernen Spiritualität des 21. Jahrhunderts. Als Benediktiner und Zen-Meister ist er sowohl von der westlich-christlichen Mystik als auch dem östlichen Zen inspiriert und geht zugleich weit über die traditionellen Vorstellungen der Religionen hinaus. In seiner Vision einer integralen Spiritualität vereint er den großen Erfahrungsschatz der östlichen und westlichen Weisheit und ihrer Übungswege und bezieht darüber hinaus auch neueste Erkenntnisse der Wissenschaften mit ein.

Willigis Jäger

Willigis Jäger, geb. 1925, studierte nach seinem Eintritt in den Benediktinerorden Philosophie und Theologie. Er lebte 6 Jahre in Japan und studierte dort Zen. 1981 wurde er als Zen-Lehrer und 1996 als Zen-Meister anerkannt. Seit 2003 leitet er den Benediktushof, ein Zentrum für spirituelle Wege. Er ist Autor zahlreicher erfolgreicher Publikationen. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Autors.

Mitwirkende:
Rudolf Guckelsberger (Read by)
Willigis Jäger (Autor)

CD-Audio, 60 Minuten, 12.5 x 14 cm

ISBN: 9783896203502

€ 5.00

Erschienen: .08.2007
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Westöstliche Weisheit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 5,00 [D] inkl. Mwst.

CD-Audio

ISBN: 9783896203502

Erschienen: .08.2007
Lieferbar

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu