Menu
Menu
Menü
Menu
Daehaeng Kunsunim

Wie fließendes Wasser

Die bekannte koreanische Zen-Meisterin Daehaeng Kunsunim erzählt und kommentiert buddhistische Geschichten, die dazu inspirieren, Orientierung in sich selbst zu finden.
Auf den ersten Blick vermitteln diese Anekdoten, Tierfabeln und Berichte den Reiz einfacher, locker skizzierter Szenen. Doch eine Schicht tiefer erschließen diese Geschichten die Inspiration und Weisheit der großen Zen-Meisterin. Jede Geschichte fokussiert in prägnanter Weise einen Grundaspekt menschlicher Existenz und offenbart die reiche Lebensweisheit der beeindruckenden buddhistischen Lehrerin.

Daehaeng Kunsunim

Daehaeng Kunsunim wurde 1927 in Seoul geboren und beschäftigte sich schon als Kind mit den grundsätzlichen Fragen des Lebens. Nach Jahren der Wanderschaft und inneren Einkehr gründete sie 1972 in Anyang das Hanmaum Seon Zentrum, wo sie bis heute unterrichtet. Seit 1996 besteht auch ein Hanmaum Seon Zentrum in Kaarst bei Düsseldorf.

Mitwirkende:
Axel Wostry (Read by)
Daehaeng Kunsunim (Autor)
Julia Fischer (Read by)

CD-Audio
ISBN: 9783862660476

€ 14.99

Erschienen: 15.03.2013
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wie fließendes Wasser“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 14,99 [D] inkl. Mwst.

CD-Audio

ISBN: 9783862660476

Erschienen: 15.03.2013
Nicht verfügbar

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu