Menu
Menu
Menü
Menu
T.K.V. Desikachar

Yoga - Heilung von Körper und Geist jenseits des Bekannten

Yoga − das Geschenk Indiens an die Welt − zählt seit vielen Jahren auch im Westen zu den wichtigsten spirituellen Wegen der Heilung und Transformation von Körper und Geist. Diese Entwicklung ist eng mit dem Yogalehrer Krishnamacharya (1889−1989) verbunden, der auch als Vater des modernen Yoga bezeichnet wird. Anhand der Lebensbeschreibungen seines Vaters lässt Desikachar eine Yoga-Tradition lebendig werden, die einerseits aus uralten Quellen schöpft und andererseits durch Krishnamacharya und später durch ihn weitreichende Veränderungen erfahren hat, um sie den Bedürfnissen des modernen Menschen, auch des westlichen, anzupassen.

T.K.V. Desikachar

T.K.V. Desikachar, der Sohn und mehr als drei Jahrzehnte lang engste Schüler Krishnamacharyas, gehört zu den großen zeitgenössischen Yogalehrern. Er leitet den Krishnamacharya Mandiram in Madras, Südindien und vermittelt vermittelt auch in westlichen Ländern den universellen Geist des Yoga in der Tradition seines Vaters. www.kym.org

Mitwirkende:
T.K.V. Desikachar (Autor)

Hardcover, 256 Seiten
ISBN: 9783899015508

€ 24.95

Erschienen: 15.09.2012
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Yoga - Heilung von Körper und Geist jenseits des Bekannten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu