Menu
Menu
Menü
Menu
Katharina Shepherd-Kobel

Zen in der Kunst der Tuschmalerei

Tuschmalerei und fernöstliche Kalligraphie gehören zu den Zen-Künsten, die sich auch bei uns zunehmender Beliebtheit erfreuen. In ihnen vereinen sich Kreativität und Achtsamkeit, Harmonie und Einfachheit. Katharina Shepherd gibt in ihrem Buch eine Einführung in die Tuschmalerei und Kalligraphie. Sie vermittelt die Grundlagen und den Geist dieser Zen-Künste und damit des künstlerisch-kreativen Prozesses überhaupt.
Anhand zahlreicher Tuschbilder verdeutlicht sie die wesentlichen Prinzipien dieser Künste und beschreibt sie als Weg, das eigene schöpferische Potenzial zu entdecken und zum Ausdruck zu bringen. Ihr Buch ermutigt dazu, sich auf diesen Weg einzulassen und im eigenen Pinselstrich die Ewigkeit des Augenblicks unmittelbar zu erfahren.


Mitwirkende:
Katharina Shepherd-Kobel (Autor)

Softcover, 159 Seiten, 12.5 x 20.5 cm

ISBN: 9783899013894

€ 17.95

Erschienen: 20.06.2010
Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zen in der Kunst der Tuschmalerei“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sieben Verlage unter einem Dach - Kamphausen.Media aus Bielefeld mit den Imprints jkamphausen, Aurum, fischer&gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum sowie der Tao.Cinemathek verlegt seit über 30 Jahren Bücher in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliche Gesundheit, Meditation, Spiritualität und Psychologie. Ergänzt wird die klassische Verlagsarbeit durch die Selfpublishing Portale tao.de und Meine Geschichte. Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten jeden Menschen auf seinem Entwicklungsweg in seinen Talenten und seinem Bewusstsein, seinem Glück und seiner Essenz bestmöglich zu unterstützen.
Menu
KAMPHAUSEN.MEDIA        IMPRESSUM        AGB & WIDERRUFSBELEHRUNG        DATENSCHUTZ        HAFTUNGSAUSSCHLUSS